Unsere Fabrik in Dijon

Produktivität und Flexibilität

Die Besonderheit der Chocolaterie de Bourgogne ist, dass ihre gesamte Produktion seit 1973 an einem einzigen Standort, in der Industriezone im Norden Dijons, zentriert ist. Die Produktionsstätte erstreckt sich auf einer Fläche von 60’000 m2 über drei Stockwerke. Die Fabrik ist unterteilt in die Produktion von Schokolade und Schokoladenmischungen auf Basis von Kakaolikör sowie in die industrielle Produktion von Fertigprodukten für Konsumenten in Europa, in den USA und Russland.