Die Schokoladentafeln

Zwei spezifische Produktionslinien

Aus historischer Sicht sind Schokoladentafeln das Herz der Chocolaterie de Bourgogne. Seit 1865 werden sie in Dijon produziert. In den letzten 150 Jahren hat sich unser Angebot allerdings beträchtlich vergrößert und unsere Fabrik bietet seinen Kunden heute eine Vielzahl verschiedener Tafelsorten: klassische Napolitains (4 bis 10g), „Quadrate“ (20g), Minitafeln (30, 40 oder 50g) oder gefüllte Tafeln (100 bis 200g). Von der Formgebung bis zur Verpackung stehen unseren Partnern zwei verschiedene Produktionslinien zur Verfügung. Diese sind in der Lage, mehr als 8’000 Tonnen Schokolade pro Jahr zu produzieren.

UNSERE TECHNISCHEN VORTEILE

Rückverfolgbarkeit

Unsere Schokoladen nehmen vor Ort Gestalt an und werden conchiert, bevor sie auf den Produktionslinien weiterverarbeitet werden. Die Zusammensetzung von schwarzer oder von Milchschokolade wird zusammen mit unseren Kunden in Dijon erarbeitet, um bestmöglich auf deren Erwartungen reagieren zu können.
Präzision

Die Maschinen unserer Produktionslinien sind äußerst präzise und sehr zuverlässig. Sie sind so konzipiert, dass das Endprodukt auch ab 4 g den Standards entspricht, die auf den Märkten unserer Kunden gelten.
Flexibilität

Der Formatwechsel von 4 auf 50 g und von 100 auf 200 g kann auch während der Produktion erfolgen. Unsere Produktionslinien sind ebenfalls in der Lage, reibungslos von einer Schokoladensorte auf eine andere zu wechseln.
page-tablette1Mehrere Millionen Tafeln verlassen unsere Produktionsstätte jährlich.Produktionskapazität
6’000 Tonnen pro Jahr
1’000 Napolitains pro Minute
von 4 bis 10 g
Sämtliche Zugaben und Füllungen

DIE VIELFALT UNSERES ANGEBOTS

page-tablettes2Flächengewicht

Mit unserer Produktionslinie für Tafeln im Miniformat, die ebenfalls Napolitains und Quadrate produzieren kann, können wir Produkte von 4 bis 50 g herstellen. Die zweite Linie kann Tafeln mit einer Standardgröße von 100 bis 200 g produzieren.
Zugaben

Auf unseren beiden Produktionslinien für Schokoladentafeln können sämtliche Arten von Zugaben eingesetzt werden: von Trockenfrüchte bis zu zart schmelzendem Mousse, und das ab 4 g.
Formen

Die Gussformen sind austauschbar und können nach den Vorstellungen des Kunden realisiert werden, damit die Tafeln die gewünschte Eigenschaft und Form annimmt.
Verpackung

Unsere Produktionslinien bieten zahlreiche Möglichkeiten in Bezug auf die Verpackung (Glanzpapier, Aluminium, Flowpack usw.). Die vollautomatischen Anlagen können beispielsweise 1’000 Napolitains pro Minute produzieren.
Die Zusammensetzung unserer Schokoladen wird in Zusammenarbeit mit unseren Kunden erarbeitet.Leistungsfähige Technologie
Mousse- und Pralinenfüllung
Korrektes Flächengewicht
Hochpräzise Form-/Entformung
Mehrere Verpackungslösungen